Into the woods - Norwegen

Sechs Stunden Autofahren ohne, dass dir ein Auto entgegenfährt – kannst du dir das vorstellen? Konnten wir auch nicht. Norwegen hat uns tatsächlich die Stimme verschlagen, den Atem geraubt und zu Tränen gerührt.

Oslo hat uns lieblich, klein und leise empfangen. Nach einem sonnigen Mittagessen ging das Abenteuer los. 4 Tag in der Wildnis. Zwischen Grizzlybären, Elchen und Mangostreifen.

Dass es schon um 16.00 Uhr dunkel wird, haben wir nicht einberechnet – und schon gar nicht ein Schneesturm, der uns fühlen liess, als wären wir in Alaska. Norwegen hat viele Überraschungen und die schönste Natur überhaupt. Kopf aus – Herz an. Und Hier kann ich nur sagen – Bilder Sagen mehr als tausend Worte.










Oslo - Amot – Roldal - und alles dazwischen..